BW138-Bearbeitet.jpg

Ikka Buss-Weber

 

Dipl.-Ing. Architektin

Geschäftsführende Gesellschafterin; Ikka Buss-Weber absolvierte ihr erstes Architekturstudium an der Fachhochschule Nienburg, danach erfolgte ein weiteres Architekturstudium am Institut für Krankenhausbau an der Technischen Universität Berlin. Nach erfolgreicher Beendigung beider Studiengänge folgte eine mehrjährige Mitarbeit im Büro Heinle, Wischer und Partner in Stuttgart, wo sie die künstlerische Leitung für verschiedene Wettbewerbsprojekte übernahm und ihr Fachwissen im Bereich der Krankenhausplanung vertiefte. 1982 fiel die Entscheidung zur Gründung des Architekturbüro Buss in Uplengen-Remels, aus dem später, unter Zusammenschluss mit Manfred Weber, das Architekturbüro Buss-Weber entstand. Seit 2006 ist Ikka Buss-Weber zusammen mit Manfred Weber die geschäftsführende Gesellschafterin der Generalplanerteam Buss-Weber GmbH und ist hauptverantwortlich für sämtliche Akquise- und Entwurfstätigkeiten sowie für Aufgaben des Büromanagements.